Lasst und zusammenarbeiten!

Im VKU am Bahnhof kommt das modernste VKU-Lehrmittel der Schweiz zum Einsatz. Zentral an den Bahnhöfen gelegen, geben topmotivierte Fahrlehrer schweizweit Verkehrskundeunterricht mit dem VKU Interactive Lehrmittel.

Wie können wir zusammenarbeiten?

Ganz einfach!

Du nutzt unser VKU Lehrmittel in deinem Verkehrskundeunterricht.

Anschliessend schalten wir deine VKU Kurse unter einem neuen Standort auf www.vkuambahnhof.ch auf. Unter den ausgeschriebenen Verkehrskunde Kursen kannst du deine Fahrschule mit 3 knackigen Sätzen vorstellen. Wir verlinken die Schüler über einen Button direkt auf die Homepage deiner Fahrschule.

Wir schalten für deinen VKU Standort Werbung über Google Ads. Unsere Teilnehmer im Nothelfer am Bahnhof erhalten einen Gutschein für den Besuch der VKU am Bahnhof Kurse. Ausserdem werben wir in Newsletter direkt bei unseren iTheorie App Nutzern für deinen VKU am Bahnhof.

Was bedeutet das für dich?

Du profitierst davon, dass deine VKU Kurse auf einer zusätzlichen Plattform aufgeschaltet werden. Aufgrund der zusätzlichen Reichweite erreichst du mehr Fahrschüler.

Nur bei der Vermittlung eines VKU-Schülers fällt für dich eine kleine Entschädigung von CHF 50 für den erbrachten Werbe-und Administrationsaufwand an. Vermitteln wir dir keine Schüler ist unsere Dienstleistung vollkommen kostenlos und du profitierst dennoch von der zusätzlichen Reichweite und dem modernsten VKU Lehrmittel der Schweiz.

Interessiert an einer Zusammenarbeit?

Melde dich direkt bei Jérôme Fricker unter fricker@swift.ch.

Wir schaffen alle Unklarheiten aus der Welt und gleisen eine bestmögliche Zusammenarbeit auf.

Wir freuen uns von dir zu hören!

PS: Wir freuen uns ebenso über eine Zusammenarbeit im Bereich der Nothilfekurse für www.nothelferambahnhof.ch.