Nothelfer am Bahnhof
Header-Overlay

Verkehrskundeunterricht in Basel am Bahnhof

Der modernste Verkehrskundeunterricht der Schweiz direkt bei dir am Bahnhof.

Verkehrskunde­unterricht in Basel

Melde Dich gleich an und besuche den modernsten Verkehrskundeunterricht der Schweiz. Du arbeitest in unserem Kurs mit deinem eigenen Handy. Die coolen Kurshefte, smarten Quizze und 360°-Videos sorgen für einen abwechslungsreichen Kurs. Verkehrskundeunterricht muss nicht langweilig sein!

VKU am Bahnhof Basel - Intensivkurs
Wenige freie Plätze verfügbar
Die Kurshefte sind im Preis inbegriffen. Freie Plätze können bis kurz vor Kursbeginn gebucht werden.
Mittwoch, 14. Dezember 2022 18:00 - 22:00
Donnerstag, 15. Dezember 2022 18:00 - 22:00
Deutsch
CHF 190

Mit Deiner Anmeldung akzeptierst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

banner image

Marco Flena (eidg. Dipl. Fahrlehrer) ist dein Coach und begleitet dich auf dem Weg von der ersten Fahrstunde bis zur praktischen Prüfung. Und zwar mit Geduld, Sicherheit und Humor.

Jetzt Fahrstunde buchen!

Verkehrskundeunterricht Basel

Der Verkehrskundeunterricht in Basel findet unmittelbar beim Bahnhof SBB in Basel statt. Du benötigst vom Bahnhofsplatz ungefähr drei Gehminuten bis zum Schulungsraum. Der Verkehrskundeunterricht in Basel findet im Gebäude des NSH Bildungszentrums statt. Die topmodernen Räume findest du an der Elisabethenanlage 9 in 4051 Basel.

Unser Fahrlehrer vom VKU am Bahnhof in Basel ist jung und dynamisch. Mit viel Freude und Engagement unterrichtet er den Verkehrskundeunterricht. Sein breites Fachwissen wird dich auf dem Weg zum Führerschein weiter vorantreiben.

Der Verkehrskundeunterricht ist nicht nur so konzipiert, dass, die 4 Hauptthemen verständlich und praxisnah vermittelt werden, sondern dass die Teilnahme am Kurs auch Spass macht. Sobald Du die 8 Unterrichtsstunden vollständig absolviert hast, melden wir dies direkt dem Strassenverkehrsamt. Für den Verkehrskundeunterricht wird kein spezieller Ausweis ausgestellt.

Um den Führerschein zu erlangen, ist die Teilnahme an einem Verkehrskundeunterricht obligatorisch. Wir vom VKU am Bahnhof Basel helfen Dir mit der Verkehrstheorie und vermitteln Dir die nötige Sicherheit. Wir freuen uns über deine online Anmeldung für den VKU am Bahnhof in Basel!

There is no blog

Inhalt Verkehrskundeunterricht

Der Verkehrskundeunterricht wird in folgende 4 Tehmen aufgeteilt

Verkehrssehen

Verkehrssehen

Du verstehst die Funktion der Sinnesorgane und die Grundsätze des verkehrsspezifischen Beobachtens sowie Zusammenhänge zwischen Wahrnehmung und Reaktion und kannst dieses Wissen in die Praxis übertragen.

Verkehrsumwelt

Verkehrsumwelt

Du kennst (= Wissen) und erkennst (= Wahrnehmungstraining) verkehrsbedeutsame Elemente in der Umwelt.

Verkehrsdynamik

Verkehrsdynamik

Du erkennst die Grundformen und Eigenarten von Bewegungs- und Verkehrsabläufen (Fahren und Verkehren).

Verkehrstaktik

Verkehrstaktik

Du kennst die Regeln für das rücksichtsvolle und verantwortungsvolle Verhalten im Strassenverkehr. Du verstehst die Grundlagen für ein umweltschonendes und energieeffizientes Fahren. Du bist in der Lage, dich mit unvorhergesehenen Gefahren geistig auseinanderzusetzen und dir die zweckmässigen Reaktionen vorzustellen.

Zwölf Fragen zum VKU in Basel

Willst Du Deinen Führerausweis machen und fragst Dich, was der VKU genau ist oder wann und wo Du diesen Kurs besuchen kannst? Die zwölf wichtigsten Fragen und Antworten zum Verkehrskundeunterricht sollen Dir helfen, einen Überblick zu bekommen und alles Wichtige herauszufinden.

Was bedeutet VKU?

Was ist der VKU?

Wie ist der VKU aufgebaut ?

Was werde ich im Verkehrskundeunterricht lernen?

Wer muss den VKU besuchen?

Muss ich für den Verkehrskundeunterricht eine Prüfung bestehen?

Wie lange ist der Verkehrskundeunterricht gültig?

Wann soll ich den VKU besuchen?

Wo kannst Du den VKU besuchen?

Wie viele Teilnehmer:innen werden den Kurs besuchen?

Wie viel kostet der VKU?

Offene Fragen?

Wichtige Informationen zum Verkehrskundeunterricht

Voraussetzung:

Du besitzt einen gültigen Lernfahrausweis.

Gültigkeit

Der Verkehrskundeunterricht läuft nicht ab.

Dauer:

Der VKU dauert 8 Stunden.

Für den Erwerb des Führerscheins ist der Besuch des Verkehrskundeunterrichts obligatorisch. Nach bestandener Theorieprüfung erhältst du den Lernfahrausweis. Diesen benötigst du damit du dich für den Verkehrskundeunterricht anmelden kannst. Sobald du den VKU abgeschlossen hast, darfst du dich für die praktische Autoprüfung anmelden. Deine Teilnahme am VKU wird direkt bestätigt und dem Strassenverkehrsamt nach dem Kurs mitgeteilt.